Wasserführende Kaminöfen in Kelheim und Umgebung!

Wasserführende Kaminöfen – auch als Schwedenöfen bekannt – zaubert Ihnen nicht nur tolle Atmosphäre eines knisternden Holzfeuers in Ihren Wohnraum, sondern hilft Ihnen gleichzeitig auch Ihre Öl- oder Gasrechnung zu senken, indem Sie die bei der Verbrennung erzeugte Wärme mittels Wärmetauscher ins Heiz- oder Brauchwasser übertragen.

Gemütlichkeit und Wärme von Kaminöfen

Schwerdenöfen sorgen für ein besonderes Wohlgefühl und gemütliche Wärme in Ihren Wohnräumen. Knisternde Kaminfeuer stehen für Romantik und angenehme Atmosphäre. Stellen Sie es sich bildlich vor: Sie sitzen an einem kalten Wintertag mit einem guten Buch und einer Tasse Tee am Kaminofen… Na, wie fühlen Sie sich dabei? Da freut man sich doch fast auf den Winter.

Funktionsweise von wasserführenden Kaminöfen

Ein wasserführender Kaminofen ist eine sehr moderne Heizform – optimal, um die Umwelt zu schonen und Geld zu sparen. Mittels eines Wärmetauschers wird die erzeugte Wärme des wasserführenden Schwedenofens in die Zentralheizung eingespeist. Es wird jedoch nicht die ganze Wärme verwendet, sondern ein Teil der Hitze heizt den Raum, in welchem der Kaminofen steht. Moderne wasserführende Kaminöfen, wie etwa die Modelle unseres Lieferanten Oranier, erreichen oft einen Wirkungsgrad von über 80 Prozent und somit sehr effektiv.

Vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin!

Bei der Wahl eines passenden Kaminofens gibt es sehr viel zu beachten. Doch keine Sorge: Wir stehen Ihnen bei allen Fragen und bei Ihrer Entscheidung mit Rat und Tat zur Seite. Wir beraten Sie ausführlich: Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin! Wir sind Ihr Heizungsexperte in Kelheim, Ihrlerstein, Essing, Saal an der Donau und Umgebung.